Desmocaris trispinosa

 b120.jpg

Deutscher Name: Nigerianische/ Guinea Schwebegarnele
Lateinischer Name: Desmocaris trispinosa
Herkunft: Westliches- und Zentral Afrika
Familie: Palaemonoidea
Größe Männchen: bis 45mm
Größe Weibchen: bis 45mm
Temperatur: 22-30°c
pH: 6 bis 8
KH: bis 10
GH: bis 14
Vermehrung: spezialisierter Fortpflanzungstyp, etwa 10 Jungtiere

 

Mehr Bilder gibts hier: Gallerie
 

Wissenswertes: Durch die besondere Beweglichkeit der Schwimmbeine ist dieser Garnele sowohl vorwärts- als auch rückwärtsschwimmen und ein schweben im Wasser möglich. Vorraussetzung für dieses interessante Verhalten ist allerdings ein strömungsarmes Becken ohne Störenfriede wie unruhige Fische.